Jochen Salmen ist seit Abschluss seines Studiums an der Universität Stuttgart Mitglied im MVD-Team.



Schon früh übernimmt der Diplomingenieur als Projektleiter die Verantwortung für architektonisch anspruchsvolle und technisch komplexe Bauvorhaben.


Als kreativer Kopf mit Mut zu Neuem und der Bereitschaft an die Grenzen des technisch Machbaren zu gehen, entwickelt er zahlreiche Konstruktionen in der MVD-Paradedisziplin Vorspanntechnik, in den Bereichen Membrankonstruktionen und Fassadenbau wie auch für den sensiblen Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz.



Zahlreiche der aufgeführten Konstruktionen wurden von ihm in Fachvorträgen und Veröffentlichungen präsentiert.



Mit seinen Ideen und seinem Engagement hat Jochen Salmen maßgeblich zur Entwicklung der Ingenieursgesellschaft Mayer-Vorfelder und Dinkelacker beigetragen. Im Jahr 2008 wurde er zunächst als Prokurist eingebunden, seit 2010 ist Jochen Salmen Geschäftsführer und seit 2011 Gesellschafter im Führungsteam von MVD.

Telefon: 
+497031 6998 - 53