Projektname:

Neubau und Umbau Diagnostisch-Internistisch-Neurologisches Zentrum (DINZ) in Dresden

Kurzbeschreibung: 

Neubau und Umbau Klinikgebäude mit einem Dialysezentrum, Anästhesiologie sowie Stationen mit hotelähnlichen Standards

Bauherr: 
Sächsisches Immobilien- und Baumanagement SIB
Niederlassung Dresden II
Ostra-Allee 23, 01067 Dresden
Architekt: 
Entwurfs- und  Genehmigungsplanung:
HWP Planungsgesellschaft mbH
Rotenbergstraße 8, 70190 Stuttgart

Ausführungsplanung:
Arcass Freie Architekten
Urbanstraße 1, 70182 Stuttgart

Objektgröße: 

BRI: 55.000 m³

Planungs-/Bauzeit: 

2007 bis 2010